Galgenfrist für Weiterbildungsstudiengang Jazz und Pop

Februar 6th, 2011 von Jazz or No

Neues aus der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt:

Wie uns ein Student des Weiterbildungsstudienganges mitteilte, hat die Hochschulleitung “nach intensiver Beratung der Angelegenheit beschlossen, den Studierenden den Abschluss zu ermöglichen und den Studiengang bis einschließlich Sommersemester 2012 für Sie  fortzuführen”. Hierfür entschied man sich, nachdem die Studierenden in einem Gespräch nachdrücklich darum gebeten und geschildert hatten, welche einschneidenden Folgen die Einstellung des Studiengangs für jeden von ihnen persönlich hätte.

Wenngleich diese positive Wendung erfreuen mag, so drängt sich sofort die Frage auf, was passiert danach? Offenbar handelt es sich für den  Weiterbildungsstudiengang Jazz und Popularmusik nur um eine weitere Galgenfrist, bis er endgültig gestrichen wird.

Die Initiative “jazz or no” macht sich für den Erhalt des (Aufbau-) Studiengangs Jazz und Popularmusik in Frankfurt am Main stark und reagiert mit einer Unterschriftenaktion. Die Zahl der Unterschriften ist bereits auf über 500 geklettert. Wir bitten weiterhin alle Sympathisantinnen und Sympathisanten, uns tatkräftig zu unterstützen.

Weitere Informationen zu den Hintergründen und Unterschriftenliste auf dieser Website.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »